ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Diese Allgemeienen Geschäftbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für sämtliche Geschäftsbeziehung, einschliesslich Beratung und sonstiger Leistungen, zwischen Oh! Blumen Bettina Scheer und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen gelten nur, wenn und soweit sie schriftlich bestätigt worden sind. 

 

Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung der AGB wird unter 
www.oh-blumen.ch publiziert.

Sortiment und Produkte

Blumen und Pflanzen sind ein Naturprodukt.

Für unsere Werkstücke verwenden wir ausschliesslich hochwertige und frische Ware, wenn möglich saisonal und regional, aus diesem Grund sind nicht alle Sorten und Farben täglich erhältlich.

 

Die auf unserer Webseite abgebildeten Produkte sind rein informativ und daher unverbindlich. Sie sind entsprechend als Beispiele zu betrachten, von denen sich die tatsächlich gelieferten Produkte unterscheiden werden. Jeder unserer Sträusse ist ein Einzelstück welcher auf Bestellung, und wenn möglich unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche zum Zeitpunkt (Datum der Bestellung/Lieferzeitpunkt) aus unserem vorhandenen Angebot zusammen gestellt wird.

 

Preis- und Sortimentsänderungen bleiben vorbehalten.

 

Gutscheine

Unsere Gutscheine können ausschliesslich in unserem Geschäft Oh! Blumen Bettina Scheer eingelöst werden. 

Eine Barauszahlung des Gutscheins oder eines Teilbetrags ist nicht möglich.

Für Verlust, Diebstahl oder Unlesbarkeit übernimmt Oh! Blumen keine Haftung.

Gutscheine können nicht für den Kunden im Blumengeschäft deponiert oder aufbewahrt werden.

Gutscheine verfallen bei Geschäftsaufgabe.

 

Preise und Mehrwertsteuer

Preisanpassungen für Produkte und Leistungen sind jederzeit möglich, da die Preise der Blumen naturgemäss saisonalen und regionalen Schwankungen unterliegen. Es gelten ausschliesslich die in der Auftragsbestätigung oder im Geschäft genannten Preise. Bei Änderungen bzw. Annullationen von Bestellungen durch den Kunden können allfällige Kosten hierfür belastet werden.

 

Die aufgeführten Preise sind Fixpreise inkl. Mehrwertsteuer. Diese basiert auf dem für die jeweilige Produkteart vorgegebenen Mehrwertsteuersatz.

 

Zustellungen, Lieferkonditonen, Lieferzonen und aktuelle Lieferpreise, Liefertage, Bestellzeiten-, Abhol-/ und Lieferzeiten

 

Zustellungen

Die Zustellung der Ware erfolgt an die vom Kunden in seiner Bestellung genannte Lieferadresse unter Angabe des Namen der Empfängerin/Empfänger.

 

Eine termingerechte und auftragsgemässe Lieferung bedingt, dass der Kunde korrekte Adressangaben inkl. Kontakt-Telefonnummern liefert. Jegliche Haftung für allfällige Verspätungen oder Nichtlieferungen infolge unvollständiger oder unrichtiger Adressen ist ausgeschlossen. Bei Spitallieferungen sind zusätzlich Abteilung und Zimmernummer anzugeben, bei Hotellieferungen Zimmernummer
und Name.

 

Es ist im Interesse des Bestellenden, dass zum Zeitpunkt der Lieferung am Lieferort eine Empfangsperson die Ware entgegen nimmt.

Falls der Empfänger an der Lieferadresse nicht anzutreffen ist, ist Oh! Blumen ermächtigt, die Lieferung bei einer Drittperson, die für die Weiterleitung an den Empfänger geeignet scheint, abzugeben.

 

Schadenersatzansprüche des Kunden aufgrund Nichtbelieferung bzw. verzögerte Belieferung durch Vertragspartner der Firma, Betriebsstörungen, und Ereignisse höherer Gewalt, sind ausgeschlossen und berechtigen Oh! Blumen gegebenfalls zur Verlängerung der Lieferfristen und/oder Aufhebung der Lieferverpflichtungen.

 

Der Versand von Produkten durch Oh! Blumen erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Beschädigungen müssen beim Warenempfang gemeldet werden.

 

Beanstandungen betreffend Ausführung und Menge der Lieferung sind innert 3 Tagen nach Warenempfang schriftlich bei Oh! Blumen geltend zu machen. Nach diesem Zeitpunkt gilt die Lieferung als genehmigt.

 

Lieferkonditionen

Die Angabe von Lieferzeiten und –terminen ist freibleibend.

Wurde kein spezieller Liefertermin ausdrücklich fest vereinbart, liefert Oh! Blumen nach eigenem Ermessen.

 

Grudsätzlich werden die Blumen an die genannte Adresse geliefert und der Empfängerin, dem Empfänger persönlich überbracht. Bei Firmenadressen oder Spitäler gelten die Blumen als geliefert, wenn der Blumenbote diese am Empfang bzw. auf der Station abgeben konnte.

 

Ist niemand zu Hause, versucht der Blumenbote die Blumen bei einem Nachbarn abzugeben.

 

Ist dies auch nicht möglich, liegt es im Ermessen des Boten die Blumen vor die Türe zu legen oder eine Nachricht zu hinterlassen, dass die Blumen ins Geschäft zurückgenommen wurden.

 

Blumenlieferungen, welche weder abgegeben noch deponiert werden konnten, werden vom Blumenbote retour in unser Blumengeschäft gebracht.

 

Für die Retournierung der Blumen ins Blumengeschäft wie auch für die erneute Lieferung an den Blumenempfänger werden jeweils zusätzlich die gleichen Liefergebühren erhoben, welche dem Auftraggeber verrechnet werden.

 

Bei gewünschter Abhol- oder Lieferzeit kann nach Absprache mit uns, und nach erfolgter Bestellung die Blumen abgeholt oder geliefert werden.

 

Das Zeitfenster des Blumenboten beträgt 2.5 Stunden.

Lieferungen auf eine präzise Uhrzeit, nach Absprache und erfolgter Bestellung sind nur mit einem Aufpreis oder mit einer gesonderten Taxifahrt möglich, welche gemäss den Taxikosten verrechnet werden.

 

Lieferzonen und aktuelle Lieferpreise   

 

Zone A

Basel-Stadt (Bruderholz Zone B CHF 18.00) CHF 14.00

 

Zone B

Allschwil, Binningen, Birsfelden, Bottmingen, Muttenz, Münchenstein, 

Bruderholz CHF 18.00

 

Zone C

Krankenhäuser Basel-Stadt CHF 18.00

Bruderholzspital CHF 20.00

Klinik Arlesheim CHF 25.00

Friedhof Hörnli CHF 20.00

 

Weitere Gemeinden in Stadtnähe auf Anfrage.

 

Liefertage

Die Liefertage für Bestellungen sind Dienstag bis Samstag, 

für Abos nach Absprache auch am Montag.

An Sonn- und Montagen, an Feiertagen wie auch während den Betriebsferien werden keine Lieferungen ausgeführt.

Bei Lieferungen in Spitäler etc. halten wir uns an die dort geltenden Regelungen bezüglich Lieferzeiten, Lieferumfang und Lieferart.

 

Bestellzeiten, Abhol-/ und Lieferzeiten

Bestellungen, die während unseren Arbeitstagen bis um 10 Uhr bei uns eintreffen, können am Bestelltag ab 16:00 Uhr bis 18:30 abgeholt werden.

Zustellungen erfolgen ebenfalls zwischen 16:00 Uhr und 18:30 Uhr, oder nach Vereinbarung.

 

Bestellungen, welche nach 10:00 Uhr oder an Tagen ausserhalb unserer Ladenöffnungszeiten eintreffen, können am nächstfolgenden Arbeitstag zwischen 16:00 Uhr und 18:30 abgeholt werden. Auch Zustellungen erfolgen in diesem Fall am nächstfolgenden Arbeitstag zwischen 16:00 Uhr und 18:30 Uhr, oder nach Vereinbarung.

 

An Montagen, Sonntagen, allg. Feiertagen und währenden unseren Betriebsferien können wir keine Bestellungen ausführen, Abholungen wie auch Auslieferungen sind in dieser Zeit nicht möglich.

  

Für eine individuelle Zustellung an unseren Arbeitstagen bitten wir Sie, uns anzurufen, gerne berücksichtigen wir nach Möglichkeit Ihren Wunsch. 

Das Zeitfenster einer Blumenlieferungen beinhaltet 2.5 Stunden. 

 

Lieferungen auf eine präzise Urzeit, nach Absprache und erfolgter Bestellung sind nur mit einem Aufpreis oder mit einer gesonderten Taxifahrt möglich, welche gemäss den Taxikosten verrechnet werden.

 

Nachträgliche Änderungen oder Annulierungen

Bei Änderungswünschen nach Abschluss der Bestellung und Zustellung der Bestellbestätigung bitten wir Sie, mit uns per Telefon Kontakt aufzunehmen oder in unserem Blumengeschäft persönlich vorbei zu kommen. Sofern möglich, gehen wir auf Änderungswünsche ein. Ein Anspruch auf kostenfreie Anpassungen oder eine Annullierung der ursprünglichen Bestellung kann jedoch nicht geltend gemacht werden.

 

Beschaffungsprobleme

Im Falle unvorhergesehener Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behält sich Oh! Blumen vor, gleichwertigeandere Ware zu liefern. ???

 

 

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Anwendbar ist Schweizer Recht. Gerichtsstand ist der Sitz der Firma.

BLUMENELEMENT_02.png